Gemeente Deventer

A1 Bedrijvenpark | Gemeente Deventer

Website: www.a1bedrijvenparkdeventer.nl


Article in other language:

A1 Bedrijvenpark

Großartige Unternehmen im A1 Gewerbegebiet Deventer

 

Das A1 Gewerbegebiet Deventer gehört zur Cleantech Region. Innovation und Nachhaltigkeit sind mit dem A1 Gewerbegebiet untrennbar verbunden – schließlich soll dieser Gewerbepark einmal zum grünsten der Niederlande werden. Vierzig Prozent des insgesamt 129 ha großen Geländes bestehen aus Grünflächen und Wasser. Auf dem gesamten Areal wurde auf Gasanschlüsse verzichtet und die Energieversorgung wird u. a. durch eigene Windräder entlang der Autobahn A1 gesichert. Derzeit wird der Bau einer Wasserstofftankstelle geprüft. Außerdem werden Möglichkeiten erkundet, das A1 Gewerbegebiet als Stadtverteilzentrum zu nutzen.

 

Multimodales und internationales Vertriebszentrum

Das A1 Gewerbegebiet Deventer ist direkt an eine der Hauptverkehrsrouten Europas angeschlossen. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Hafen, einer der größten der Niederlande, wo 2020 ein Containerterminal in Betrieb genommen werden soll und einmal mehr die Schlüsselposition Deventers im Transeuropäischen Verkehrsnetz (TEN-T) stärken wird. Über dieses Verkehrsnetz kann der internationale Personen- und Güterverkehr auf optimale Weise abgewickelt werden, so etwa zwischen den Ballungsräumen Randstad und Ruhrgebiet, Skandinavien und Südeuropa, Nordosteuropa und Nordseehäfen.

 

Arbeitspotenzial

Die Stadt Deventer verfügt über ein breites Angebot renommierter Bildungseinrichtungen und (internationaler) Beratungsfirmen. Der Technicampus ist als regionales Bildungszentrum ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde, Lehreinrichtungen und Unternehmen. Entsprechend flexibel stellt sich der Arbeitsmarkt dar und bietet Fachkräfte aller Bildungsniveaus. 

 

Großartige Unternehmen

Alles in allem bringt Deventer alle Voraussetzungen mit, um als logistischer Hotspot Großartiges und Nachhaltiges zu leisten: Für große und kleine, nationale und internationale Unternehmen, ob auf dem Wasser- oder Landweg, in Deventers Hafen oder im A1 Gewerbegebiet Deventer. Dort stehen Parzellen zur Verfügung – von 0,5 bis 10 ha oder größer und zu einem konkurrenzfähigen Preis. Unendliche Möglichkeiten für großartige Unternehmen – das ist Deventer.