Henk-Jan Schuurman

Antea Group | Henk-Jan Schuurman

Website: www.anteagroup.nl


Article in other language:

Antea Group

Antea Group

Die Antea Group (früher Oranjewoud) ist ein internationales Ingenieur- und Beratungsbüro. Mit ungefähr 3.500 Mitarbeitern und 75 Niederlassungen ist die Firma auf allen 6 Kontinenten der Welt tätig. Die sechs niederländischen Firmensitze beschäftigen insgesamt ungefähr 1700 Menschen, in Deventer arbeiten 150 Angestellte.

Die Antea Group kombiniert strategisches Denken und multidisziplinäres Wissen mit technischer Kompetenz und pragmatischer Arbeit. Dadurch bieten sie effektive und nachhaltige Antworten auf Fragen der Kunden. Der Kundenstamm setzt sich aus Behörden und über die letzten Jahre auch zunehmend aus Privatpersonen zusammen. Diese werden von den Abteilungen Verwaltung & Durchführung, Infra, Umwelt & Sicherheit, Bau & Anlagen, Verträge & Genehmigungen, Raum sowie Wasser und Sport bedient. In jeder Niederlassung sind alle Disziplinen vertreten, wobei jede von ihnen eigene Schwerpunkte setzt. Die Antea Group ist dem internationalen Netzwerk Inogen angeschlossen. Dabei handelt es sich um eine Allianz vor allem von Umweltberatungsfirmen, die weltweit ihre Expertise gegenseitig für die Kunden nutzen.
 
Im Folgenden findet sich eine Auswahl von Projekten, die in der letzten Zeit von der Niederlassung in Deventer durchgeführt wurden:
 

  • Ein Projekt im Hafen von Singapur, bei dem unterirdische Tanks gebaut werden für die Lagerung von Ölprodukten. Die Sicherheit muss geschaffen und garantiert werden wegen der vorhandenen Explosionsgefahr;
     
  • Eine Produktionsmaschine für die Automobilindustrie wurde in Amerika gebaut und muss nach Brasilien exportiert werden. Die Antea Group prüft die Verfahren und das Material für diesen Export. Das Resultat ist, dass die Produktionsumgebung in Brasilien angepasst werden muss, um die Sicherheit garantieren zu können;
     
  • Eine chinesische Öl- und Gasfirma möchte Erkenntnisse über die Brandgefahr bei den Lagerhallen in China gewinnen. Unter anderem durch den Rat der Antea Group wurde die Sicherheitsabteilung der Firma stark ausgebreitet und sind die Verfahren um einiges besser geworden;
     
  • Eine internationale Firma, die Produktionsmaschinen für die Herstellung von Saftverpackungen produziert, möchte eine Forschung zu den Verfahren für die Installation der Maschinen, da diese in jedem Land anders sind. Das Resultat: Die Verfahren sind so aufgebaut, dass diese weltweit anwendbar sind, wobei man den strengsten Sicherheitsbedingungen entgegenkommt.

Exportziel

Die Zusammenarbeit und der Wissensaustausch zwischen Büros weltweit optimieren. Die Aktivitäten in Nahost und in Nord- und Süd-Amerika ausbreiten.

Exportländer

Die Antea Group ist auf der ganzen Welt aktiv. Von Kolumbien bis Frankreich, von Indien bis zu den USA: Überall auf der Welt bieten wir Wissen, Produkte und Dienstleistungen an, die zu spezifischen Aufgaben eines Lands oder einer Region passen.