Wouter Goedhart - Egbert Griffioen

Mapgear | Wouter Goedhart - Egbert Griffioen

Website: www.mapgear.nl


Article in other language:

Mapgear

Mapgear

MapGear B.V. wurde im Jahre 2011 von Wouter Goedhart und Egbert Griffioen als junges GEO-IT-Unternehmen gegründet. Das Unternehmen entwickelt innovative Webseiten und Apps basierend auf geografischen Daten und bietet ergänzende Geräte: Geo-Tablets, GPS-Kameras und TouchTables.

Solarkarten in 200 Gemeinden

Alles begann mit der Enwicklung der Solarkarte, einer Anwendung, die für jedes Gebäude darstellt, wie geeignet es für Solarzellen auf dem Dach ist. Die Solarkarte wird heute von etwa 200 Gemeinden in den Niederlanden und Belgien genutzt. MapGear bietet auch Varianten dieser Solarkarte an, z.B. die 'Groene Dakenkaart' (eine Onlinekarte, die zeigt, wo Potential für grüne Dächer vorhanden ist), die 'Dakisolatiekaart' (die den Wärmeverlust durch schlecht isolierte Dächer aufzeigt) und die 'Asbestkaart' (die zeigt, welche Dächer möglicherweise Asbest enthalten).

GeoApps

Die Zahl der Kartenanwendungen von MapGear ist in den letzten Jahren stetig gestiegen und hat zu der generischen Kartenplattform 'GeoApps' geführt. Mit dieser Kartenanwendung erhalten Kunden die Möglichkeit, selber ganz einfach online Karten auf der Grundlage von Exceldateien oder Datenbanken zu erstellen. GeoApps wird von mehreren Gemeinden, Wohnungsbaugesellschaften und Unternehmen eingesetzt, die damit ihre Daten in Karten umsetzen und online zugänglich machen. Es ist außerdem möglich, über die interaktive Karte Kombinationen aus diversen Kartenschichten oder Analysen zu erstellen und Berechnungen durchzuführen. Beispiele dafür sind Projektkarten, Straßen- und Grünanlagenkarten, Immobilienkarten (mit Gebäuden und Entwicklungsgebieten) sowie Nachhaltigkeitskarten, die z.B. alle Energieausweise von Wohnungen enthalten.

Im Augenblick arbeitet MapGear an digitalen Lageplänen von Campingplätzen. Damit können Freizeitbetriebe Standorte anwenderfreundlich mit Informationen ausstatten, die vor die Gäste des Campingplatzes eine Rolle spielen, natürlich mit der Möglichkeit zur direkten Buchung.

TouchTable: das ultimative Konferenz-Tool

Eines der neuesten Produkte von MapGear ist das TouchTable: ein benutzerfreundlicher MultiTouch-Tisch, der vertikal und horizontal verwendet werden kann. Es ist das ultimative Werkzeug für die interaktive Einbindung von Gesprächspartnern in eine Idee oder ein Projekt. Visualisierung, Inventur, Präsentation, Kooperation: alles ohne Tastatur und Maus. Dies wird durch einen großen Full-HD-oder 4K-Bildschirm und einen leistungsstarken PC auf einem Fahrgestell mit Rädern ermöglicht. Bis heute wurden etwa 25 Exemplare in den Niederlanden und sogar in Bangladesh verkauft.

Wachstum in Deutschland

2018 wird das Jahr des Exports nach Deutschland. Ein deutscher Hochschulstudent wird ein Jahr lang daran arbeiten, den deutschen Absatzmarkt zu erforschen und die Exportchancen für die verschiedenen Produkte und Dienste von MapGear in Deutschland einzuschätzen.

Exportländer: Belgien, Bangladesch, Deutschland