Sander op den Dries - Camiel Voorn

Studio Wonder | Sander op den Dries - Camiel Voorn

Website: www.studiowonder.nl


Article in other language:

Studio Wonder

Studio Wonder 

Manchmal sind Unternehmen in vielen Ländern auf andere Weise sichtbar, womit man sich als Außenstehender nicht direkt beschäftigt. Studio Wonder ist ein Unternehmen, das seinen Kunden „Visuals" zur Verfügung stellt, mit denen das Unternehmen Marketing, Brands und Art Direction für ein Unternehmen gestaltet. Die Produkte, die sie entwerfen, gehen um die ganze Welt. Visuals, die DJs für die elektronische Musik verwenden, die sie für Tausende von Menschen spielen. Kampagnen für eine Marke in Mexiko und Südamerika. Unternehmen, die auf vielen Messen weltweit vertreten sind.

Pionierarbeit

Sander op den Dries und Camiel Voorn sind Pioniere, denken und handeln anders und stellen weiterhin Fragen, um dem Bild eines Kunden gerecht zu werden. Wonderboys, die auch mit „De Staat“ durch Europa reisen, um diese niederländische Band mit Visuals zu ihren Konzerten zu begleiten.

Studio Wonder ist aktiv vom Havenkwartier aus. Von Anfang an, als das „Kwartier" von Künstlern, Musikern und anderen Denkern besetzt wurde, die einem Viertel im Industriegebiet Form gaben. Sie übernehmen Aufträge für viele Kunden, die weltweit tätig sind. Entwerfen eine Marke, damit sie zum Leben erweckt wird. Erstellen Visuals für eine Musikgruppe, die bei Auftritten in Europa gezeigt werden. Visuals für einen DJ oder VJ, der mit seinen Beats und „Wunderbildern“ hinter seinem DJ-Pult tausende von Menschen anfeuern kann.

Wonder

Die Jungs haben die Messlatte, in Bezug auf die Einhaltung des grafischen Designs und die Entwürfe für ihre Kunden, hoch gelegt. Sie kennen kein Limit. Mit ihrer humorvollen Herangehensweise gehen sie bis an die Grenzen und reagieren auf Veränderungen. Kritisch, um zusammen mit dem Kunden zum richtigen Logo zu kommen.  

Und manchmal kann man das, was einem im Blut liegt, nicht verleugnen. Man ist seit Jahren ein Musikfanatiker und gründet sein eigenes VJ Collective, um anderen die Musik näher zu bringen. Wonderboys, Inspiratoren für das sich im Bau befindliche Hafenviertel, dessen Name sich bereits etabliert hat. Sie erfinden sich stets neu. Und ihre Grafikdesigns sind in Visuals, Kampagnen und Logos auf der ganzen Welt zu finden.

Exportländer

Arbeiten für:

- DJs, die in Europa und Indien auftreten.

- Verschiedene Marken, die ihre Kampagnen in Mexiko, Südamerika oder anderswo zeigen.