Geddy van Elburg

Ionmoon | Geddy van Elburg

Website: www.ionmoon.nl


Article in other language:

Ionmoon

Ionmoon

Ionmoon wurde 2008 von Geddy van Elburg gegründet. Ursprünglich nur ein Unternehmen zur Webanalyse und für Web-Werbung, ist Ionmoon inzwischen zum strategischen Partner für viele internationale Geschäfte und Organisationen mit dem Fokus auf (Internet)marketing geworden. Sechs Vollzeitkräfte sind bei Ionmoon angestellt.

Komplette Webstrategie

Für seine holländischen und internationalen Kunden arbeitet Ionmoon komplette E-commerce-Strategien aus. Ionmoon kann einem ausländischen Unternehmen mit Hilfe dieser Strategie also helfen, sich einen Platz auf dem niederländischen Markt zu erobern. Die Tätigkeiten reichen von Suchmaschinenoptimierung, das Erstellen von Webseiten & Webshops bis hin zu Weblogistik und allem, was dazwischen liegt. Ionmoon ist innerhalb eines internationalen Netzwerks aus Google-Spezialisten und digitalen Analysten sehr aktiv. So kann das Unternehmen sofort auf die neuesten Informationen von Google reagieren. Ein weiterer Vorzug ist, dass für international operierende Unternehmen pro Land die besten Googlepartner vorhanden sind.

Die Basis für eine gute Webstrategie ist eine Analyse der vorhandenen Webseite. Van Elburg: "Nur 10% der Unternehmen nutzt Google Analytics gut. Das ist schade, denn man kann daraus so viele kostenlose Informationen ziehen." Parallel zur Webanalyse wird untersucht, welche Suchbegriffe für das Unternehmen relevant sind, wie die Online-Nachfrage danach aussieht und wie die aktuelle Leistung im Vergleich zur Konkurrenz aussieht. Über Adwords wird nach der Analyse vorsichtig und experimentell pro Suchbegriff und pro Land das so genannte Dedicated Budget erreicht. Das bedeutet eine Art Gleichgewichtspunkt, an dem größere Investitionen in Adwords Geld kosten und geringere Investitionen zu viel Umsatz ausmacht. Nur sehr wenige Unternehmen haben ein solches Dedicated Budget. Ionmoon hilft dabei, es zu erreichen, wobei nicht nur die Technik, sondern auch das Wirken des menschlichen Geistes im Zentrum stehen.

Besondere Projekte

Van Elburg: "Jeder Auftrag ist etwas Besonderes für Ionmoon. Wir versuchen, für unsere Kunden mit minimalem Budget maximale Ergebnisse zu erzielen." So hat Ionmoon für verschiedenen Kunden das Adwordsbudget fast halbiert bei einem angestiegenen Umsatzergebnis.

Aktuell

Ionmoon rechnet mit weiterem Wachstum in den nun folgenden zwei Jahren. In den letzten Jahren kommen immer mehr deutsche Unternehmen zu Ionmoon, um Erfolg auf dem niederländischen Markt zu haben. Auch die Zahl der Unternehmen, die den Schritt in den Online-Export wagen, nimmt zu. Dank der engen Zusammenarbeit mit internationalen Spezialisten ist Ionmoon ganz vorne bei aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet von Internetmarketing, Analyse und Digitalisierung.

Exportländer

Direkt: Deutschland, Amerika, Dänemark, Schweden, Großbritannien, Rumänien, Brasilie und Australien

Indirekt: für niederländische Auftraggeber wird die ganze Welt bedient.