Harry van Nyendaal

Prodoc | Harry van Nyendaal

Website: www.prodoc.nl


Article in other language:

Prodoc

Prodoc

Prodoc entwickelt Software nach Kundenwünschen, die Unternehmensprozesse unterstützt, so dass der Unternehmer sich auf das Kerngeschäft, nämlich sein Unternehmen, konzentrieren kann.

Harry van Nyendaal hat sein Unternehmen 1996 gegründet. Prodoc baut Automatisierungssysteme. Dabei kann es sich um neue, ganz nach Kundenanforderungen erstellte Systeme, aber auch um Anpassungen bereits vorhandener Systeme oder eine Verbindung aus mehreren Systemen handeln.

Spezialisierung

Prodoc hat sich auf Lösungen im Bereich AutoCAD spezialisiert. Der Kundenstamm ist sehr divers. Darunter sind Bauunternehmer, Maschinenbauer und internationale Konzerne. Ein gutes Beispiel ist die Arbeit, die Prodoc für das belgische Unternehmen Stow International geleistet hat.

AutoCAD

Stow International produziert und baut Lager- und Gerüstsysteme für Palletten. Angesichts der steigenden Internetverkäufe sind Lagerflächen unverzichtbar. Stow richtet Lagerräume von 25.000 m2 oder mehr mit Regalen ein, die 16 Meter oder sogar noch höher sind. Prodoc hat Stow bei der Erstellung von Software für die Auszeichnung von Lagerregalen in AutoCAD helfen können. In dem Softwareprogramm wird ein Regal von den Ingenieuren von Stow dimensioniert und auf die Normen hin überprüft. Bei Freigabe wird die Zeichnung von den Monteuren von verwendet, so dass die Regale vor Ort beim Kunden gebaut werden können.

Geflügelmist

Prodoc ist auch Partner bei der Automatisierung der Geflügelbranche-Kette. Die Einhaltung der vielen gesetzlichen Vorschriften für den Transport von Geflügelmist wurde analysiert und automatisiert. Mit diesem Softwareprogramm startet die Registrierung beim Laden des Mists in den LKW. Es wird eine Verbindung zur behördlichen Datenbank hergestellt, in der die Registrierung stattfinden muss. In die Software wurde ein ‘Ttrack-and-trace’-System für die LKWs, die den Mist transportieren, eingebaut. Außerdem verarbeitet das Programm die Laborergebnisse der Mistproben und wird eine Verbindung zur Datenbank der Bio Massa Centrale in Moerdijk hergestellt. Wiegeergebnisse werden automatisch eingelesen, so dass die Rechnungsstellung durchgeführt werden kann. Außerdem sind ein Dokumentenmanagement, eine Verbindung zu Exact und Managementberichte enthalten. Dank der von Prodoc entwickelten Software ist die gesamte Kette nun beherrschbar. Das schöne an diesem Beispiel ist, dass darauf wieder neue Anwendungen für andere Kunden entstehen. So automatisiert Prodoc gerade die Fahrtenplanung bei diversen Produktionsbetrieben.

Für eine große Taxizentrale hat Prodoc ein interaktives System gebaut, bei dem Kunden selbst ihre Fahrten anmelden und direkt mit dem Fahrer kommunizieren können. So werden viele Telefonate und unnötige Wartezeiten für die Kunden überflüssig.   

Exportland: Belgien