Marlous Knol

Ten Have Koffiebranderij | Marlous Knol

Website: www.tenhavekoffie.nl


Article in other language:

Ten Have Koffiebranderij

Ten Have Koffiebranderij

Kaffee, wie Kaffee sein muss! „Slow roasted“, damit der Geschmack rein und kräftig ist. Ten Have Koffiebranderij ist seit 1828 in Deventer aktiv und beschäftigt sich mit dem Rösten von Kaffeebohnen und der Zubereitung von Mischungen. Die Kaffeebohnen werden aus Mittel- und Südamerika, Afrika und Asien importiert. Mit dem Slow Roasted-Röstverfahren kommen die Essenzen des Kaffees voll zur Geltung.

Nachhaltig

Die lange Geschichte von Ten Have Koffiebranderij trägt auch zur Vision des Unternehmens, nachhaltig zu produzieren, bei. Eine bessere Zukunft für die Kaffeebauern und ihre Familien durch einen Beitrag zur Verbesserung des Anbaus und der Kulturen, der Ausbildung und der Anschaffung von Maschinen. Eine Win-Win-Situation, eine Investition in Mensch und Umwelt. Mit „Deventer Leut“ bietet das jeden Tag neue Perspektiven.

Private Label

Ten Have Koffiebranderij hat sich in den letzten Jahren auf Handelsmarken spezialisiert. Geröstete Kaffeebohnen und Mischungen nach Kundenwunsch. Passend zu der Firma, in der der Kaffee serviert wird. Der Kunde hat die Wahl zwischen verschiedenen Mischungen und Aromen, die immer getestet werden können. Kaffeebohnen für alle Kaffeesorten, rein und charaktervoll.

Theeo&Theea 

Ten Have Koffiebranderij hat seit 2018 eine Schwester namens Theeo&Theea. Von dieser Firma werden viele Teemischungen über den Webshop angeboten. Grüne, schwarze, Frucht- und Kräutermischungen mit passendem Zubehör, damit die Tasse Tee immer einen kleinen Ruhemoment bietet. Durch die Erweiterung mit Tee kann Marlous ihre Kunden optimal bedienen. „Kaffee und Tee liegen nah beieinander. Theeo&Theea ist eine wunderbare Ergänzung unseres Sortiments. Und um den Markt optimal zu bedienen (Marketing & Vertrieb), ist auch die Belegschaft gewachsen", erzählt Marlous.

Deventer Leut

Die niederländische Kaffeekultur besteht aus geselligem Quatschen und einem Ruhemoment, oft direkt an der Kaffeemaschine und am besten frisch gemahlen. Die Tatsache, dass die Rösterei ihre Wurzeln in Deventer hat, wird mit Deventer Leut verstärkt. Eine neue Serie von Kaffeemischungen mit Namen, die sich subtil auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft beziehen. Eine schöne Komposition, mit der man die Bohne und den Röstprozess zu schätzen lernt. Und der Kaffee…, der reist um die ganze Welt. Ein toller Start in jeden Tag.

Exportländer

Belgien, Deutschland, England und Estland